visuell fixiert in basel

  1. Ja, Himmel… ich bin nicht der einzige, der sich über solche Dinge Gedanken macht – wunderbar! Ja, vor allem die gute alte Coop-Schrift (die Gilles Sans Ultra Bold tatsächlich sehr ähnelt) – 1970er- und 1980er-Jahre in Reinkultur. Ich nannte sie einfach immer “Bünzlischrift”. Und tönen tat das so: http://blog.jacomet.ch/?p=549

  2. Oh, danke, welch ein Flashback :)
    Anhand des schönen YouTube-Links in Deinen Kommentaren muss ich sagen, es war wohl tatsächlich nicht die Gill. Oder zumindest eine besondere (gequetschte) Variante davon … das i würde passen, aber der Rest nicht so recht. Hm.

  3. Asso du bisch wüki blööd! Jetzt kann ich niiie mehr dort einkaufen gehen, ohne dass es mich gruust. Obwohl, nachdem ich die Typo-Apokalypse im Flughafen Leonardo da Vinci(!) in Rom überlebt habe, müsste ich eigentlich beide Augen zudrücken können.

  4. Ah, du warst wirklich in den Ferien! Hab mich schon über deine verwaiste virtuelle Kochstelle gewundert. Aber wieso willst du überhaupt in der Stadt einkaufen? Binninge isch in!, waisch. :)
    Typo-Apokalypse? Immer her mit den Fötis. Ich bin typomasochistisch veranlagt.

  5. Die Schrift ist die »Gerstner Original Bold Italic«, eine ursprünglich für den Fotosatz von Karl Gerstner aus dem Jahre 1987 gezeichnete Schrift.
    Die gelben Ü-Pünktchen wurden nachträglich eingesetzt, da es in diesem Zeichensatz kein versales Ü, Ä oder Ö mit Pünktchen gibt, sondern nur eine eigenwillige Ligatur. (siehe hier: http://www.bertholdtypes.com/bq_library/90012.html)
    Gruß Wolfgang

  6. Oh Wahnsinn, die kann man kaufen! Danke für den Tipp – ich war davon ausgegangen, das sei ein eigens gezeichnetes Logo.
    Die Bold Italic ist echt heftig – auch die Ziffern! Aber die Ae-Ligatur ist echt die Krönung. Sehr 80er Jahre, das Ganze.
    Kennst Du zufällig noch mehr Anwendungsbeispiele von der Schrift?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: