visuell fixiert in basel

Liebe Kinder, aufgepasst!

In input on 29. September 2008 at 22:01

Aus der Welt der komischen Bürokratismen und Statistiken kommt wohl diese Feuerzeugverpackung (Denner):

85% kindergesichert? (Ich frage jetzt nicht mal, ob das zwischen dem child und dem resistant so eine böse Leerschlag-Bindestrich-Leerschlag-Kombination ist.) – Im Ernst, was heisst das? Nur 85% aller Kinder bräteln sich die Finger damit ab? Und warum schaut das Kind dann ganz unglücklich und nicht wenigstens zu 85% glücklich? Warum sind nicht 20 Kinder darauf und nur 3 sind traurig? Und warum hat das arme Wesen eine dreieckige Nase? Und ist das Moritz (von Max und) oder Tintin, oder was ist mit der Frisur? Stehen dem von der sengenden Hitze etwa schon die Haare zu Berge? Oder kann man das Kind da so an die Wand hängen, wenn es einem allzu unglücklich dreinschaut?

Fragen über Fragen. Man beachte den Unterschied in der Expressivität des Gesichtchens zwischen dem obigen bemühten Versuch und diesem eigentümlich faszinierenden Warnungsaufkleber auf einem Kochherd in Tokyo, 2005. ACHTUNG, HEISS! Dafür muss man weder Japanisch lesen können noch die Information haben, welcher Prozentsatz der Leute sich die Finger verbrennen wird, im Durchschnitt, ohne Schaltjahre und wenn kein Vollmond ist.

About these ads
  1. Du liest das falsch. Das Produkt ist zu 85 Prozent vor bösen Kindern geschützt, ähnlich dem corrosion-resistant oder fire-resistant.
    Wird das Feuerzeug von einem Kind verschluckt, kommt es, bei einer Durchlaufzeit von ca. 8,5 Stunden, zu 85% unbeschädigt unten wieder heraus. Von 100 Kinder schaffen es nur 25 die Plastikhülse durchzubeissen, usw.

  2. … ich weiss, dass es nach Adam Riese nur 15 Kinder sein können, aber das ist beabsichtigt, denn das hat doch Charme, oder?
    Frau Rigozzi kann ja schliesslich auch kein richtiges Deutsch. :-)

  3. Ahh! Und deswegen schaut das Kind so frustriert: Sein Zerstörungstrieb scheitert in 85% aller Fälle. Hey, danke für die Aufklärung, so rum machts Sinn. (:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: