visuell fixiert in basel

ICQ-Wursteleien

In technologie on 1. Juli 2008 at 22:10

Eine sehr kryptische Sache. Könnte denen unter Euch auch passieren / passiert sein, die ICQ nutzen, aber nicht mit dem Standardclient: Eine eigenartige Fehlermeldung befindet: «the client version you are using is too old».

Diese Forendiskussion erklärt einiges. Der Adium-Blog (wenn man ihn mal erreicht) erklärt so ziemlich alles.

Offenbar haben User diverser Drittclients auf diversen Betriebssystemen heute diese Warnung erhalten – und mit dem Alter des Clients hat es definitiv nichts zu tun. Offenbar haben the folks at ICQ heute an ihrem Login-Prozedere rumgeschraubt, mit dem zumindest (sagen wirs nett) billigend in Kauf genommenen Umstand, dass User von Drittclients von den ICQ-Services ausgeschlossen werden. Aus dem Adium-Blog:

Adium uses libpurple, which is the core library from Pidgin. That’s why Pidgin’s address is in the message. We need to swap out that address for Adium’s address. […] As for the rest of the error: It appears that, starting today, AOL’s servers now require ICQ 6 or later. Libpurple, in every recent version of Adium, promises to behave like ICQ 5. […] Once the Pidgin team (they maintain libpurple, remember) fixes this problem, we’ll bring the fix into Adium, and we’ll get it out to you in a new release as soon as we can.

Wikipedia erinnert in diesem Kontext an ähnliche Vorkommnisse im Juli 2006 sowie Ende Mai 2008 – und verweist darauf, dass, wie all die nicht wissen, die (wie ich) viel zu wenig gern Kleingedrucktes lesen,

in den Nutzungsbestimmungen von ICQ Inc. […] die Erstellung und Nutzung alternativer Clients zur Interaktion mit ICQs bereitgestellten Diensten […] explizit verboten [wird].

Daher wurde es natürlich auch nicht für nötig gehalten, Drittanbieter frühzeitig über den Schnittstellenwechsel zu informieren.

Warum ich das für eine (pardon) Sauerei halte: Wenn die nicht wollen, dass ich auf einen alternativen Client umsteige, sollen sie mir gefälligst einen eigenen Client für mein Betriebssystem anbieten, der nicht sechs Jahre alt und entsprechend beschränkt ist. Danke.

Und danke, Adium & Pidgin: Sie arbeiten dran. Und sind jetzt diejenigen, die die Breitseite abkriegen:

Pidgin’s server is a smoking crater right now, because of hundreds of thousands of Adium and Pidgin users stampeding to it on orders from the error message.

(Aus den Kommentaren im Adium-Blog.)

Peace out, bros.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: